Solve et CoagulaVergrößern
Verfügbar

Neuer Artikel

Solve et Coagula

In Anlehnung an das arkane XV. des Tarot von Marseille enthält der Teufel (derjenige, der trennt), in ihm allein und durch sein Motto das gesamte "Große Werk" der traditionellen Alchemie. Symbolisch mit dem Yin-Yang verbunden, ist es der Leben-Tod-Zyklus, der in dieser Auflösung und Gerinnung angedeutet wird. Der (al)chemische Niederschlag des Lebens in der ätherischen Lösung des Nichts, bis er in die gelöste Lösung zurückkehrt. Eine angebotene Hand, eine zurückgenommene Hand, die Wahrheit und das Geheimnis. Die Position des prekären Gleichgewichts, in der die Ausübung des Körpers all seine Kontrolle und Macht übernimmt, um ein Höchstmaß an potentieller Energie freizusetzen. Knieend, nach seinem Zustand, aber die vergänglichen Universen beherrschend.


Ab1'857.01 CHF

Auf meine Wunschliste

Zur Kollektion hinzufügen

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 227 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 227 Treuepunkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 113.50 CHF.


Technische Daten

Arbeiten nummeriert, begrenzt10 Exemplaren
Fotografischen TechnikArgentique / Farbe / Alternative Prozesse
Fotografische ThemenMensch / Nackt / Grafik

9 andere Arbeiten desselben Fotografen