The gateVergrößern
Verfügbar

Neuer Artikel

The gate

Dieses Bild stellt einen doppelten Eintrag dar, der als Metapher für die Geschlechtsidentität dient, ein Portal, das den Zugang zu einer freieren und einfacheren Welt ohne Regeln, Zwänge oder Urteile ermöglichen könnte. Es bleibt jedem selbst überlassen, zu entscheiden, wer er sein wird und wie er aussieht, mit der Option, keine Worte darauf zu verwenden und sich dafür zu entscheiden, aus mehreren Welten gleichzeitig oder gar keiner zu sein. Die Tür ist offen für eine wahre Freiheit der Identität, ein unendlicher Übergang vom Schatten zum Licht.

Ab557.10 CHF

Technische Daten

Arbeiten nummeriert, begrenzt15 Exemplaren
Fotografischen TechnikFarbe
PapierSatin Barytpapier
Fotografische ThemenArchitektur / Europa / Innen / Städtisch / Landschaft

15 andere Arbeiten desselben Fotografen